Heraus zum 08. Mai 2019 Teil 3


Morgen ist es so weit: Um 18:30 startet die Demo zum Tag der Befreiung am DGB-Haus. Auch in Stuttgart wird an den Wänden mobilisiert und dazu Teil III unserer Kurzbiographien von Widerstandskämpfer*innen:

Hannie Schaft war eine niederländische Widerstandskämpferin, die in einer kommunistischen Organisation gegen die Naziherrschaft vorging.
Jannetje Johanna Schaft wurde am 16 September 1920 in Haarlem in den Niederlanden geboren. Ihren Decknamen Hannie nahm sie während ihrer Zeit im Untergrund an, von den Faschisten wurde sie unter „das Mädchen mit den roten Haaren“ bekannt und gefürchtet. Bereits kurz nach der deutschen Besetzung der Niederlande im Mai 1940, nachdem ihre jüdischen Kommilitoninnen Repressalien ausgesetzt waren, begann sie Widerstand zu leisten. Anfangs schrieb sie politische Artikel für die Universitätszeitung, verteilte Flugblätter, die gegen den Nationalsozialismus gerichtet waren, besorgte Verstecke, sowie Ausweispapiere für jüdische Verfolgte. Schaft weigerte sich im Jahr 1943 eine universitäre Loyalitätserklärung gegenüber der nationalsozialistischen Verwaltung zu unterschreiben, daraufhin wurde ihr das weitere Studium verwehrt. Sie ließ sich davon in ihrer Überzeugung nicht brechen und wandte sich dem militanten Widerstand zu. Als Mitglied der Widerstandsgruppe „Raad van Verzet“ (deutsch: Rat des Widerstands), die der niederländischen kommunistischen Partei (CPN) nahe stand, führte sie Sabotage Aktionen, sowie bewaffnete Attentate gegen Faschisten und Kollaborateure aus. Aufgrund ihres heldenhaften Mutes bei den deutschen Besatzern verhasst, wurden Hannies Eltern, nachdem ihre Identität aufflog, ins Konzentrationslager verschleppt. Doch sie ließ sich nicht brechen und färbte daraufhin ihre Haare schwarz, um weiter antifaschistischen Widerstand zu leisten. Als Hannie Schaft Ende März 1945 die kommunistische Untergrundzeitung „De Waarheid“ verteilte, wurde sie festgenommen und schließlich am 17.April 1945, nach Verhören unter Folter, wenige Wochen vor der Befreiung der Niederlande, von den Nazis hingerichtet.

You may also like

Comments are closed here.